GoKart – der Familienspass

July 31st, 20119:30 pm @

2


GoKart – der Familienspass

Gerade in den letzten 1-2 Jahren ist die Formel1 dank des Comebacks von Michael Schumacher und dem extrem starken Sebastian Vetel immer mehr und mehr wieder in die Wohnzimmer der Deutschen eingezogen. Aber nicht nur bei den Erwachsenen ist dieser Sport zum Motorsport Nummer 1 geworden, sondern auch die Kinder und Jugendlichen haben Spaß am Autorennen gefunden.

Aus diesem Grund bietet sich an dieser Stelle sehr der Einstieg zum Motorsport, über den GoKart-Sport sehr an und ist auch mit wenig Geld zu bezahlen. Die wohl bekannteste Kartstrecke ist diese, auf welcher auch Michael Schumacher schon das Fahren lernte und zwar die GoKartstrecke in Kerpen. Jedes Wochenende treffen sich dort immer wieder Gruppen um gegeneinander Rennen zu fahren und sich zu verbessern. Bei diesem Sport geht es darum die Kurven optimal anzufahren, so dass man so wenig wie möglich Geschwindigkeit verliert, so wenig wie möglich rutscht und so früh wie möglich wieder heraus beschleunigen kann.

Das besondere bei diesem Sport ist, dass alle gleich sind! Denn es ist egal ob man einen Führerschein besitzt oder nicht, alle starten mit denselben Voraussetzungen und somit kann es auf der Strecke zu einem super Rennen und somit zu einem sehr großen Spaß kommen. Aus diesem Grund ist dies auch ein sehr schöner Sport für die ganze Familie, an dem jung wie aber auch alt gefallen haben werden. Auch die persönliche Verbesserung um einige Sekunden kann das Selbstvertrauen sehr stärken und so auch einen Anreiz schaffen für etwas zu kämpfen! So kann Ihr Kind vielleicht das erste Mal im Sport den Ehrgeiz packen und an etwas dran bleiben! Vielleicht wird aus Ihrem Kind auch der zweite Michael Schumacher oder Sebastian Vetel und ist bald schon auf der großen Bühne des Motorsports zu sehen.

Sie sollten Ihren Kinder nur eines vermitteln und dies ist, dass diese Rennen ausschließlich auf den abgesperrte Strecken gefahren werden und nicht im normalen Straßenverkehr zu suchen haben!


Bildquelle:
aboutpixel.de Kl. Flitzer © Rainer Sturm